Guten Rutsch!

Vor einem Jahr sind wir alle voller Zuversicht und Erwartungen in das neue Jahr gestartet. Wir haben uns sehnsüchtig auf die kommenden Veranstaltungen gefreut, haben Urlaube geplant und wollten unsere Liebsten besuchen. Doch dann kam völlig unverhofft ein Virus, das die ganze Welt lahmlegte. Wer hätte das schon gedacht? Geschäfte und Restaurants mussten zwischenzeitlich schließen, Schulklassen wurden digital unterrichtet und an die geplanten Veranstaltungen war schon gar nicht mehr zu denken. Kontaktbeschränkungen hatten von nun an die höchste Priorität. Deshalb wurden die AHA-Regel, die auch jetzt noch von großer Bedeutung sind, ins Leben gerufen:

Abstand – statt Annäherung

Hygiene – statt Händeschütteln

Alltagsmaske – statt Anlächeln

Doch all diese Hürden konnten wir Dank digitaler Medien leicht überwinden. Unsere Rastede Seminare haben digital oder im Präsenzunterricht auf Abstand stattgefunden, Abschluss- und Zwischenprüfungen konnten geschrieben werden und auch der Berufsschulunterricht konnte unter besonderen Umständen, wie dem ,,Home Schooling”, stattfinden. Somit hatten wir nur kleine Einschränkungen und konnten einen annähernd normalen Berufsalltag verleben.

Auch wenn wir dieses Jahr gerne eine Weihnachtsfeier gehabt hätten oder Veranstaltungen, wie den Volksbank-Lauf, hätten stattfinden lassen wollen, steht nun erst einmal die Gesundheit im Vordergrund. Wir schauen zusammen mit Zuversicht in das Jahr 2021 und hoffen, dass schon bald wieder Normalität einkehrt.

In diesem Sinne wünschen wir allen einen Guten Rutsch in das neue Jahr und hoffen, dass Ihr stets gesund bleibt.

Schreibe einen Kommentar